header

       
Schließzeit
Das Frauenmuseum Hittisau ist vom 9. bis 28. 10. 2017 geschlossen.

Wir sind im Aufbau der neuen Ausstellung:



pflege das leben titel
      

Ausstellungseröffnung: Samstag, 28.10.2017 | 17 Uhr



Das Frauenmuseum Hittisau erhält den Österreichischen Museumspreis 2017!

Es handelt sich um die höchste Auszeichnung für Museen in Österreich.Zum Artikel


Trailer Frauenmuseum Hittisau_Christine Knoblauch


Aktuelle Veranstaltungen

Lange Nacht der Museen 2013

Programm LANGE NACHT DER MUSEEN im Frauenmuseum Hittisau
Sa 5. Okt. 2013  18:00 bis 01:00 Uhr

laufend Kurzführungen
EUROPÄERINNEN. Starke Frauen im Portrait
Ein Fotoprojekt von Bettina Flitner mit Texten von Alice Schwarzer


18.30 Uhr
Ausstellungseröffnung
Die unARTigen Bäuerinnen: Das Ende der Saure(n)-Gurken-Zeit 

Vorarlberger Bäuerinnen Kunstprojekt realisieren seit 2009 künstlerische Projekte
unter der Leitung der Künstlerin Sabine Lingenhöle-Rainer.
Im Rahmen der Langen Nacht präsentieren sie das heurige Projekt, bei dem
allerhand Überraschendes eingekocht wurde.

laufend
Kurzfilme von Barbara Anna Husar

Die aus Feldkirch stammende Künstlerin Barbara Anna Husar ent-
wickelt während zahlreicher Reisen in die Wüste Sinai den
umfangreichen Werkkomplex "Data Exchange". Sie arbeitet in
unterschiedlichen Medien - Zeichnung, Installation, Skulptur,
Animation, Fotografie und Performance. In ihren Filmen finden sie zu
einer schlüssigen Synthese.

Filme:

  • jeep nomads (2008, 4'31'')
  • Jeep Gold (2013, 4'44'')
  • CROSS CREATURES (2011, 13'33'')
  • bedouin butter (o.J., 2'09'')
  • DIE KUNSTSTROMDRÜSE (2010, 5'18'')
  • waterhole (o.J., 1'58'')
  • happy synaps (2004, 3'54'')

18 Uhr
Kinderprogramm



Tickets

Tickets berechtigen zum Eintritt in alle teilnehmenden Museen und Galerien und zur Benutzung der Sonderbuslinien.
Kaufpreis: regulär: EUR 13,-, ermäßigt: EUR 11,-
Ermäßigte Tickets für Ö1-Club-Mitglieder, Schüler/innen, Student/innen, Senior/innen, Menschen mit Behinderungen und Präsenzdiener.
Der Eintritt für Kinder bis 12 Jahre ist frei.

Für die Lange Nacht der Museen sind bereits Eintrittskarten erhältlich.
Unterstützen Sie das Frauenmuseum Hittisau indem Sie die Karten bereits im Vorverkauf oder am Tag der Veranstaltung bei uns kaufen.


Sie erreichen das Frauenmuseum Hittisau mit der Sonderbuslinie 5A
Busfahrplan Linie 5A

Station                                               von        Takt         bis

Riefensberg / Juppenwerkstatt    17.55    30 Min    00.55
Hittisau / Dorfplatz                           18.08    30 Min.   01.08
Egg / Postamt                                   18.20    30 Min.   01.20
Andelsbuch / Gemeindeamt          18.25    30 Min.   01.25

Station                                                 von        Takt         bis

Andelsbuch / Gemeindeamt          17.55     30 Min.   00.55
Egg / Postamt                                   18.00      30 Min.   01.00
Hittisau / Dorfplatz                            18.12      30 Min.   01.12
Riefensberg / Juppenwerkstatt     18.25      30 Min.   01.25

Neu: Zusätzlich zu den Sonderbuslinien gibt es heuer erstmals ein VVV-Gratis-Ticket.
Dieses können sie unter langenacht.ORF.at downloaden.
langenacht.orf.at/vorarlberg/info/