header

Veranstaltungsarchiv

Susanne Junker_ ID identity shooting

Susanne Junker_ ID identity shooting

Frauen für Kunstprojekt gesucht!
Freitag, 16. August 2013 l 14-17 Uhr

Susanne Junker beschäftigt sich in ihrer Arbeit mit Themen wie Identitätsuche, Selbstbestimmung von Frauen und mediale Perversion weiblicher Sexualität.
Die aus Augsburg stammende Künstlerin, Galeristin und Kuratorin lebt in Paris und Shanghai.

In Kooperation mit 12c Raum für Kunst Schnifis, in dem Susanne Junker derzeit die Ausstellung "ID - Identity - Paris - Shanghai - Schnifis" zeigt, lädt die Künstlerin ins Frauenmuseum Hittisau. Sie bittet Sie, sich zu schminken - ohne Spiegel. Sie schminken sich ohne weitere Vorgaben, Anleitungen oder Erklärungen, mit ihrem eigenen Make-up, so wie sie es immer machen oder auch nicht. Es gibt keine Grenzen. Sie willigen ein, sich bei dem intimen und privaten Moment des "Sich-schön-Machens" beobachten und von der Künstlerin fotografieren zu lassen.

Als Dankeschön für Ihre Mitarbeit erhalten Sie einen Abzug Ihres Fotos.

art Das Kunstmagazin über das Projekt:
www.art-magazin.de/blog/2013/05/31/das-zweite-gesicht/

Fotos: Susanne Junker

Bitte melden Sie sich an unter: kontakt@frauenmuseum.at oder +43 5513 620930