header

Veranstaltungsarchiv

Lange Nacht der Museen

3. Oktober 2015 I 18 – 01 Uhr

LAUFEND FÜHRUNGEN
durch die aktuelle Ausstellung "Ich, am Gipfel. Eine Frauenalpingeschichte"

GEHÖRT GEHÖRT: MUSIKALISCHE IMPRESSIONEN GROSSER KOMPONISTINNEN (ab 18 Uhr)
Zwischen „musik in der pforte“ und dem Frauenmuseum Hittisau besteht seit Jahren eine erfolgreiche Kooperation. Im Rahmen der Langen Nacht spielen junge MusikerInnen stündlich Meisterwerke von (oft vergessenen) Komponistinnen.

KINDERPROGRAMM
(AB 5 JAHREN, 18-20 Uhr)
Wir nehmen die Bergausrüstung von früher und heute genauer unter die Lupe und stellen einen Karabinerschlüsselanhänger her. Danach rasten wir im Matratzenlager und tauchen in die Welt der Sagen ein.

VIDEOS UND TRICKFILME VON VERONIKA SCHUBERT (ab 18 Uhr)
Veronika Schubert sammelt Sätze. In gesprochener wie auch in schriftlicher Form ist Sprache Ausgangsmaterial für ihre Videos, Trickfilme, Fotografien, Collagen und Texte. Ihre Spezialität sind größtenteils in Handarbeit hergestellte Trickfilme, die im Anschluss digital verfeinert werden. Die aus Lustenau stammende Künstlerin lebt und arbeitet in Wien.

COCKTAILBAR (ab 18 Uhr)
Unsere Cocktailkreationen sind berühmten Alpinistinnen gewidmet.

SONDERBUSLINIEN & FREIFAHRT MIT DEM VVV
Sie erreichen das Frauenmuseum mit der Sonderbuslinie 5A
In Intervallen von 30 Minuten werden von 18.00 bis 01.00 Uhr eine Vielzahl an Museen mit Sonderbuslinien angefahren. Den genauen Verlauf der Busrouten entnehmen Sie bitten den Routenplänen im Booklet oder der Website langenacht.ORF.at.
Zusätzlich zu den Speziallinien gilt heuer das "Lange Nacht der Museen"-Ticket auch als Fahrschein für die regulären öffentlichen Verkehrsmittel im Streckennetz des Vorarlberger Verkehrsverbundes. Sollten Sie vor dem Beginn der "Langen Nacht der Museen" um 18 Uhr noch über kein Ticket verfügen, dann können Sie sich ihren Freifahrtschein ganz einfach auf vmobil.at unter VVV Bus & Bahn im Menüpunkt Veranstaltungstickets auf Ihr Handy downloaden oder ausdrucken.

TICKETS
Reguläre (€ 13,–) und ermäßigte (€ 11,–) Tickets berechtigen zum Eintritt in alle teilnehmenden Museen und Galerien und zur Benutzung der Sonderbuslinien.
Ermäßigte Tickets: für Ö1-Club-Mitglieder, Schüler/innen, Studentinnen/Studenten, Seniorinnen/Senioren, Menschen mit Behinderung und Präsenzdiener. Der Eintritt für Kinder bis 12 Jahre ist frei.