header

Veranstaltungsarchiv

DIE SCHATZSUCHE

PFORTE IM FRAUENMUSEUM
SA 7. MAI 2016, 17 UHR

MUSIK VON
H. JADIN, M. LOMBARDINI-SIRMEN, W. A. MOZART


EPOS:QUARTETT

CHRISTINE BUSCH VIOLINE
VERENA SOMMER VIOLINE
KLAUS CHRISTA VIOLA
FRANÇOIS POLY VIOLONCELLO

Eine der größten Freuden eines Musikers ist es, verborgenen Schätze zu
bergen, Meisterwerke, die völlig vergessen worden sind. An diesem Mai-
Abend unternehmen wir eine Schatzsuche in der Kammermusikliteratur
des ausgehenden 18. Jahrhunderts und stoßen auf Namen wie Hyacinthe
Jadin und Maddalena Lombardini Sirmen. Bei Hyacinthe Jadin könnte
es der frühe Tuberkulosetod sein (Jadin wurde 24 Jahre alt), der ihn um
Ruhm und Anerkennung brachte, bei Maddalena Lombardini Sirmen,
die als Geigerin große Erfolge feierte, der Umstand, dass sie in einer Zeit
lebte, in der komponierende Frauen praktisch keine Chance auf Anerkennung
hatten.


ABONNEMENT

58 Euro

EINZELKARTEN

17 Euro
 8 Euro  SchülerInnen und Studierende
Für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren freier Eintritt (Reservierung erbeten)

VERKAUF UND RESERVIERUNG

Tourismusbüro Hittisau
T 05513 6209 50 oder tourismus@hittisau.at

Abendkasse ab 16.30 Uhr
Einlass ab 16.30 Uhr