header


Veranstaltungen

Internationale Konferenz der Frauenmuseen

Internationale Konferenz zur Geburtskultur (DI, 30.6.2020)
Internationale IAWM Frauenmuseenkonferenz (MI 1.7. - SA 4.7.2020)


Das IAWM ist die internationale Vereinigung der Frauenmuseen weltweit. Das Frauenmuseum Hittisau ist Gründungsmitglied der International Association of Women’s Museums. Derzeit gehören über 50 Museen und Museumsinitiativen weltweit der Vereinigung an.
IAWM veranstaltet in regelmäßigen Abständen internationale Konferenzen, etwa in Meran (Italien), Bonn (Deutschland), Buenos Aires (Argentinien), Alice Springs (Australien), Mexiko City (Mexiko) oder Istanbul (Türkei).

2020 wird sich die Welt der Frauenmuseen in Hittisau treffen.

Vom 1.-4. Juli 2020 findet hier die nächste internationale Konferenz von IAWM mit Teilnehmerinnen aus allen Kontinenten. Den Auftakt bildet am 30. Juni 2020 findet eine Konferenz zum Thema Geburtskultur statt.

LOGO IAWM
Themen der Konferenz:

* Festvortrag
* Kurzpräsentationen der Frauenmuseen weltweit
* Exkursionen und Networking
* Vollversammlung der Mitglieder
* Workshops

Details zum Programm folgen