header


Veranstaltungen

Nähren und Gebären

Kochkurs rundum Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett mit Ulli Marberger
Samstag, 19. September 2020 | 10 bis 15 Uhr
Elfenküche, Bahnhofstraße 16, 6850 Dornbirn 

diefettehennekiste 550px.jpg

In verschiedenen Ländern gibt es einen schönen Brauch: Frischgebackene Eltern und ihre Babys werden von Familienangehörigen, Freund*innen und Nachbar*innen in der Wochenbettzeit mit gutem, nahrhaftem Essen versorgt. In Deutschland nennt sich der Brauch „Die fette Henne“. Dabei wird diskret ein Korb vor die Tür gestellt und eine Nachricht hinterlassen: „Die fette Henne war da!“ Ein richtiger Besuch muss warten bis Wöchnerin und Neugeborenes so weit sind.  

Wir wollen diese schöne Art, ein Kind willkommen zu heißen, in Vorarlberg populär machen und bieten gemeinsam mit Ulli Marberger von der Elfenküche in Dornbirn passende Kochkurse an. Die Rezepte stammen aus dem Buch „Die fette Henne kocht“ von Doris Freudenthaler und Vera Brlica sowie von Ulli Marberger. Kochkurse für Frauen und Schwangere ergänzen das Angebot, denn Nahrung stärkt und unterstützt in dieser besonderen Lebenszeit.

Mit Ulli Marberger (max. 8-10 Teilnehmer*innen)
Teilnahmekosten: 65.- inkl. Skript

Anmeldungen, Infos unter ulli@elfenkueche.at  und Tel 0650 351 06 18


Eine Veranstaltung von Elfenküche und IG Geburtskultur a-z im Rahmen der Ausstellung „geburtskultur – vom gebären und geboren werden“ des Frauenmuseum Hittisau.